arttransponder



arttransponder
ARCHIV
P R O J E K T E
VIDEO PLATTFORM
ENTER DIGITOPIA
FLASHLIGHTS
KUENSTLERINNEN
AKTIONEN
NETZWERK  |Berliner Projekträume
PUBLIKATIONEN
KOOPERATIONEN
LINKS
KONTAKT
IMPRINT
SITEMAP


facebook



clear


Katja Then




Der Titel Building Castles in Spain greift eine altertümliche englische Redewendung für das “Luftschlösser bauen – building castles in the air” auf, die vor allem im späten Mittelalter verwendet wurde und ein visionäres und unerreichbares Vorhaben beschreibt. Er beinhaltet zugleich die Spannung zwischen Ort und Nicht-Ort, zwischen Realität und Immaterialität, manifestiert Flüchtigkeit und lokalisiert Absurdität.

 

1973   Würzburg

1993 – 99  Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
    bei Prof. Günter Dollhopf und Prof. Rolf-Gunter Dienst
1997   Akademie der Schönen Künste Budapest
1996/98/99  Internationale Sommerakademie Salzburg
2000 – 01  Goldsmiths College London - Master of Arts
2003   Artlink Goethe-Institut Sri Lanka

 

AUSSTELLUNGEN

 

1996   Fünf+Fünf, Galerie Kohlenhof, Nürnberg
1997   Szanatórium projekt I & II, Budapest
1998   Stücke, Galerie Im Kleinen Haus, Bad Kissingen
2000   Flausen, Galerie Kohlenhof, Nürnberg
2001   da da da, deptfordX, London
2001   Nahtlos, Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg
2002   Seemings, Cinch, London
2002   Redwash, Chapter Gallery, Cardiff
2002   Dirty Linen, The Women’s Library, London
2003   Textiles, Ausstellungshalle AdBK, Nürnberg
2003   Parting, die vitrine, Nürnberg
2003   Bodywrap, Artlink, Sri Lanka
2004   Zu Bett, Bernsteinzimmer, Nürnberg
2007   Cuts, Ausstellungshalle AdBK, Nürnberg
2007   Once upon a time, Blaue Nacht, Nürnberg

 

AUSZEICHNUNGEN

 

1997   Auslandsstipendium der AdBK Nürnberg
1998   Stipendium des Bayerischen Staates
1999   Stipendium des Bayerischen Staates
2000-01  Jahresstipendium des DAAD
2005-06  HWP-Stipendium des Freistaats Bayern


mail@katjathen.de
www.katjathen.de

 




clear