arttransponder



arttransponder
ARCHIV
P R O J E K T E
VIDEO PLATTFORM
ENTER DIGITOPIA
FLASHLIGHTS
KUENSTLERINNEN
AKTIONEN
NETZWERK  |Berliner Projekträume
PUBLIKATIONEN
KOOPERATIONEN
LINKS
KONTAKT
IMPRINT
SITEMAP


facebook



clear





Patricia Waller arbeitet seit ihrem Studium der Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe konsequent an ihren hintersinnigen Häkelobjekten: Ob in Gläser eingelegte menschliche Organe und Glieder, Mitleid erregende, kleine aufgespießte und verkabelte Monster, Aliens, Tellergerichte, Kanapees, Urinauffangsysteme, Prothesen aller Art, edelweißbestickte Industrieroboter oder gestrickte Monitorwände mit Videogames und Bildstörungen, – stets werden hochbrisante Sachverhalte in heimelige, vordergründig beschauliche Harmlosigkeit gekleidet. Unsere tradierten Sehgewohnheiten werden durch die schiere Unverhältnismäßigkeit von Material und Objekt überlistet. Die subtile Botschaft erschließt sich oft erst beim zweiten Blick: Ist den Dingen zunächst durch die liebevolle Handarbeit die Schärfe genommen, so kommt diese spätestens zurück, wenn der Betrachter sich mit den Inhalten auseinandersetzt.

 


Patricia Waller wurde 1962 in Santiago/Chile geboren, zog aber bereits 1968 mit ihrer Familie nach Deutschland. Von 1983 bis 1985 besuchte sie die Freie Kunstschule in Nürtingen. 1985 nahm sie ihr Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe auf, das sie als Meisterschülerin von Professor Otto Herbert Hajek 1990 mit dem Diplom abschloss. 1993 verbrachte sie als DAAD-Stipendiatin in Gent/Belgien. 1994 folgte ein weiteres Auslandsstipendium des Landes Baden-Württemberg für Chicago und 1999 ein Parisaufenthalt, der durch ein Stipendium der Cité Internationales des Arts ermöglicht wurde.
2002 erhielt sie den Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung in Karlsruhe.
2002 bis 2004 lehrte sie an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim, 2003 und 2007 an der Universität zu Köln, Institut für Kunst und Kunstgeschichte, Abt. Textilkunst.
Patricia Waller lebt und arbeitet in Karlsruhe.

 


Einzelausstellungen (Auswahl)

 

2007 Crossing Wonderland Galerie Deschler, Berlin
2005 nightmares  Galerie Deschler, Berlin
 „Kunst-Genuss“  Galerie Pro Arte, Freiburg (zus. mit Horst Sobotta)
 Art Delights, Ego-Gallery, Barcelona, Spanien
2004 ZOOM  Galerie Haus Schneider, Ettlingen (zus. mit Susanne Ackermann)
 Seemannsgarn  Galerie Tobias Schrade, Ulm
 Atelier 340 / Muzeum, Brüssel, Belgien
2003 Needleworks  Kunstforum Rheinhessen, Essenheimer Kunstverein, Essenheim
 Seemannsgarn  Galerie Marcus Schmitz, Köln
2002 handmade  Galeria Metropolitana, Barcelona, Spanien
 Tatort Museum  Galerie Deschler, Berlin
 Mahlzeit  Burgmuseum der Stadt Horn-Bad Meinberg
 skin  Kabinett im Stadtmuseum, Jena
 handmade  EnBW Energie AG, Sonycenter, Berlin

 

Gruppenausstellungen (Auswahl)

 

2006 Auf leisen Pfoten – Die Katze in der Kunst Städtische Galerie Karlsruhe (K)
 Spiel mit Technik Deutsches Technikmuseum Berlin (K)
 Winter Setting Galerie Deschler, Berlin
 Reiz und Risiko Haus für Kunst Uri, Altdorf/Schweiz (K)
 art Karlsruhe
 fine art Cologne
 THIS BALL IS SQUARE – Everything You Always Wanted To Know About Fußball Galerie Deschler, Berlin

2005 10 Jahre – Künstler der Galerie Galerie Deschler, Berlin
 Maus-Haus, Tokio, Japan, im Rahmen des deutschen Jahres
 Roboter Opelvillen Rüsselsheim
 Petits fours, Comme çi, comme ça,II, Köln
 Reflexionen Art Center Berlin
 219 km Berlin – Rostock Kunsthalle Rostock
 art Cologne
 art Karlsruhe
 curious  Galerie Deschler, Berlin

2004 Natur ganz Kunst  Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg (K)
 All About...  Skulptur, Whitebox in der Kultfabrik, München
 Idylle  Galerie Tobias Schrade, Ulm
 Grenzüberschreitung  Kunstverein Ellwangen (K)
 Kunst-Genuss  Akademie der Diözese Rottenburg - Stuttgart, Weingarten
 Gute Fahrt! Kunst auf vier Rädern  8. Rischart-Projekt, München (K)
 5x5  Skulptur am Pfefferberg Haus 2, Berlin
 An der Nadel  Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden
 Erst kommt das Fressen und dann kommt die Moral Galerie der Hochschule für   Grafik und  Buchkunst, Leipzig

2003 Retour de Paris   EnBW , Centre Culturel Franco-Allemand, Karlsruhe (K)
 Boxenstop   Städtische Museen Heilbronn, Südstudio
 Heroes  Galerie Reiner Wehr, Stuttgart
 Beziehungsweisen  E-Werk, Hallen für Kunst, Freiburg (K)
 curious  Galerie Deschler, Berlin
 Imbissbuden – Essen ohne Grenzen   Freilichtmuseum Domäne Dahlem, Berlin
 Left hand, right hand  798 Space, Peking, China (K)
 5 x 5 Skulptur in Berlin   Pfefferberg Haus 2, Berlin

2002 Karlsruhe-Leipzig 1:1  Kunstraum B/2, Leipzig
 Smullen von Kunst  Gemeentemuseum, Helmond, NL
 kleinskulptur  Galerie Rhenus, Köln
 Schwarzwaldhochstrasse  Aktuelle Kunst aus und in Baden-Württemberg,
 Kunsthalle Baden-Baden (K)
 Kunstfreitag  Kunst in der Tiefgarage, Friedrichshafen
 Experimentelle 12  Schloss Randegg
 Mit vollem Munde spricht man nicht  Stadtgalerie Kiel
 Kunsthappen  Galerie im Kunsthaus, Erfurt

 

art@patriciawaller.de

www.patriciawaller.com
www.deschler-berlin.de




clear